Die Feuerwehr Erzingen in der Dorfgemeinschaft

 

In eine intakte und traditionelle Dorfgemeinschaft gehört auch eine  funktionierende Feuerwehr. Die Abteilung Erzingen der
Gesamtstadt Balingen erfüllt daher nicht nur ihre „gesetzlichen  Pflichten“ einer Gemeinde-Feuerwehr, sondern bringt sich mit vielen  freiwilligen Tätigkeiten aktiv in die Erzinger Dorf- und
Vereinsgemeinschaft ein.
Bei Veranstaltungen jeglicher Art der  Vereinsgemeinschaft stellt die Feuerwehr Erzingen Personal und  Material zur Verfügung.

 

Dies sind zum Beispiel:

 

- Brandwachen für Tanz- und Faschingsveranstaltungen des Sport-, Musik- und Narrenvereins und des Rockkonzerts der Kirche in der Geischberghalle.
 
- Weiter sind es Brand- und Zeltwachen bei mehrtägigen Festveranstaltungen.
 
- Ebenso führt die Feuerwehr im Wechsel mit den anderen Vereinen die Altpapiersammlung durch.
 
- Unterstützt wird auch das Aufstellen des Maibaums.
 
- Mit Fackeln werden die Gottesdienste beim Volkstrauertag auf dem Friedhof, sowie der Fackelumzug auf den Geischberg an Silvester umrahmt.
 
- Jedes Jahr wird ein Skiausflug für interessierte Erzinger Bürger organisiert und durchgeführt.
 
- Etwa alle 3 Jahre wird ein „Tag der offenen Tür“ für die Bevölkerung veranstaltet.
 
- Auch die Brandschutzerziehung der Kinder aus den Kindergarten Erzingen, sowie der Erzinger Grundschüler aus der Grundschule Endingen / Erzingen gehört zu unserer Tätigkeit. Hier werden neugierige Fragen der Kinder beantwortet und Themen wie das Verhalten im Ernstfall und die dadurch resultierende Tätigkeit der Feuerwehr durch praktische Vorführungen nahe gebracht.
 
- Des Weiteren wurde das Projekt "Feuerwehr AG" zusammen mit der Abt. Endingen und der Grundschule Endingen / Erzingen ins Leben gerufen. Hier opfern Kinder der 3. und 4. Klasse gerne ihre Freizeit, um weiteres über die Feuerwehr zu erfahren.
Hier findet ihr weitere Informationen zur Feuerwehr AG